arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

01.12.2019

Baubeginn am künftigen Hallen- und Freibad

Am Hallen-Kombibad in Rahlstedt tut sich was. Ein großer Kran, Bagger und andere schwere Baugeräte sind aufgefahren, um das neue große Außenbecken am Hallenbad zu bauen. Die Bauarbeiten für das neue, ganzjährig geöffnete und beheizbare Freibad haben jetzt begonnen.

01.12.2019

Expressbus X35 löst bisherige Schnellbuslinie 35 ab

Ab 15. Dezember, pünktlich zum Fahrplanwechsel, wird aus der alten Schnell-Buslinie 35 die neue Buslinie Expressbus X35. Sie fährt wie die alte „35“ger-Linie von Rahlstedt-Ost bis zum Messegelände in Hamburg.

01.12.2019

Riesenrentier auf dem Centerdach

Rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit erstrahlt nun das Riesenweihnachtsrentier auf dem Dach des Rahlstedt-Centers. Von der Ecke Mecklenburger Straße/Rahlstedter-Straße ist es am besten zu sehen.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: rahlstedt.spd-hamburg.de/aktuelles/feed.rss

30.10.2019

Rahlstedter Straße 3 Wochen früher fertig !

Anwohner laden ein zum 2. Straßenfest mit Unterstützung der Bezirksversammlung

Die Rahlstedter können sich freuen: die langwierigen Bauarbeiten in der Rahlstedter Straße können voraussichtlich 3 Wochen früher als geplant beendet werden. Die Anwohner und Gewerbetreibenden wollen nach dem großen Erfolg ihres Straßenfestes im Sommer erneut alle Rahlstedterinnen und Rahlstedter einladen und veranstalten vom 6. – 8. Dezember einen „Alt-Rahlstedter Nikolausmarkt“.

30.10.2019

Aktuelles zum Neubau des EKZ Berliner Platz

Am 3.9.2019 hat der Planungsausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek der Einleitung des Bauplanverfahrens für den Berliner Platz zugestimmt.
Um diesen Prozess auch weiterhin politisch zu stützen und stabil zu halten, hat der Planungsausschuss seiner Zustimmung zum Bebauungsplan einen verbindlichen Antrag mitbeschlossen.

30.10.2019

Bei der S 4 in Rahlstedt tut sich was

Im amtlichen Anzeiger Nr. 75 wird im offiziellen Hamburgischen Gesetz- und Verordnungsblatt, nun die S-4 angekündigt und die Planungsschritte beschrieben. Ein weiterer großer Schritt nach vorne.

30.10.2019

Vorschläge für den Umwelt- und Sozialpreis Rahlstedt gesucht

Auch für das Jahr 2019 wird der Regionalausschuss Rahlstedt den Umwelt- und Sozialpreis verleihen. Dieser Preis ist dotiert mit insgesamt 400 €.
Diese Auszeichnung wird Menschen oder Einrichtungen zuteil, die durch besondere Bemühungen und Leistungen in den Bereichen Umwelt oder Soziales in Rahlstedt in Erscheinung getreten sind.
Nun sollen auch für dieses Jahr würdige Preisträger gefunden und für ihre Leistungen ausgezeichnet werden.

28.09.2019

Bürgerschaftswahl 2020: SPD hat Wahlkreiskandidaten für Rahlstedt aufgestellt

Die SPD-Mitglieder im Wahlkreis Rahlstedt haben ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 gewählt.

27.09.2019

Müllverbrennungsanlage in Stapelfeld soll erneuert werden

SPD-Rahlstedt fordert zusammen mit den Grünen Messungen zur Müllverbrennungsanlage Stapelfeld.

Der Neubau der Müllverbrennungsanlage in Stapelfeld beschäftigt auch die Kommunalpolitik in Rahlstedt. Auch nach der Vorstellung der Baumaßnahmen durch den Betreiber Anfang Juni im Gymnasium Rahlstedt, bleibt bei den Bürgerinnen und Bürgern viel Skepsis zurück.

27.09.2019

Regionalausschuss Rahlstedt hat sich neu konstituiert

Der neue Regionalausschuss Rahlstedt hat sich konstituiert. Am 4. September fand die erste des neuen Regionalausschusses Rahlstedt statt. Insgesamt sind im Rahlstedter Kommunalparlament 24 Abgeordnete versammelt. Davon sind 15 Abgeordnete stimmberechtigt. Weitere 9 Mitglieder sind die „ständigen Vertreter“, die die stimmberechtigten Abgeordneten bei deren Abwesenheit vertreten können.