arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
24.01.2019

Gründung Stadtteilbeirat Rahlstedt-Ost

RAHMENPROGRAMM INTEGRIERTE STADTTEILENTWICKLUNG (RISE)

MITDENKEN - MITREDEN - MITGESTALTEN

GRÜNDUNG DES STADTTEILBEIRATES

RAHLSTEDT-OST

Do., 31.01.19, 19.00 Uhr | Stadteilbüro Rahlstedt-Ost, Hegeneck 7-9

Der Stadtteilbeirat ist ein Beteiligungsgremium und wird aus insgesamt 29

stimmberechtigten Mitgliedern bestehen. Davon werden 15 Mitglieder aus

der Bewohnerschaft von Rahlstedt-Ost gewählt.

Die Mitglieder der Bewohnerschaft werden am 31.01.19 auf der öff entlichen

Gründungsversammlung von den anwesenden Teilnehmerinnen und

Teilnehmern gewählt.

Alle Maßnahmen, die durch das Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung

gefördert werden, werden zukünftig im Stadtteilbeirat vorgestellt.

Die Beiratsmitglieder können zudem über den Verfügungsfonds bestimmen,

ein Stadtteilbudget von 20.000€ pro Jahr für kleine Projekte in Rahlstedt-Ost.

Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen im Fördergebiet Rahlstedt-Ost wohnen. Wer sich zur Wahl stellt, kann Mitglied werden!

Interessenten melden sich im Stadtteilbüro Rahlstedt-Ost oder kommen einfach am 31.01. vorbei und stellen sich zur Wahl.

Kontakt:

Stadtteilbüro Rahlstedt-Ost

Hegeneck 7-9, Rahlstedt-ost@lawaetz.de

Tel.: 040/60775281, www.rahlstedt-ost.de