arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
23.10.2020

Teilstück der Veloroute 7 nach Rahlstedt früher fertig als geplant

Fertiggestellte Jenfelder Straße mit breiten Radwegen

Im April haben wir vom Beginn der Baumaßnahmen in Jenfeld berichtet. Das Teilstück der Velororoute 7, die von der Innenstadt nach Rahlstedt führt, ist in der Jenfelder Straße einen Monat früher fertiggestellt worden, als ursprünglich geplant. Dieses wichtige Teilstück der Route 7 konnte so in Rekordzeit gebaut werden.

Auch die Restarbeiten sind mittlerweile so gut wie abgeschlossen. Die Verkehrsteilnehmer können sich freuen. Endlich ist diese wichtige Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Mit der Fertigstellung der Arbeiten wird eine weitere sichere Radwegeverkehrsverbindung im Rahmen der Umsetzung des Bündnisses für den Radverkehr im Bezirk Wandsbek geschaffen. Erneuert wurden unter anderem die Gehwege, die Bushaltestelle und die Parkbuchten. Auch wurden neue Bäume gepflanzt.

Auch in der Rahlstedter Bahnhofstraße und in der Kuehnstraße schreiten die Straßenbauarbeiten für den Bau der Veloroute 7 gut voran. Die Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer können sich auf immer mehr sichere Fahrradwege freuen.

Link: Pressemitteilung des Bezirksamtes Wandsbek mit weiteren Informationen zu den Velorouten in Hamburg.